Himmel im Herzen

Mit einem schönen Programm für Jung und Alt, gestalteten wir auch in diesem Jahr unseren Heiligabend - Gottesdienst

Wie immer waren viele Gäste anwesend. Mit der Band zusammen sangen wir Weihnachtslieder.

Ein beeindruckendes Anspiel zum Thema „Fröhliche Weihnacht überall“ zeigte auf, dass hinter einer vordergründig gespielten fröhlichen Weihnacht im Herzen der Menschen viele Sorgen stecken können.

Eine vorgelesene Geschichte berichtete über eine alte Frau aus Hamburg, die ihr ganz persönliches Weihnachten erleben durfte, als sie Jesus Christus in ihr Leben einlud.

H. Schlegel fasste in zwei kurzen Impulsen auf, dass der Mensch zwar sieht, was vor Augen ist, Gott aber das Herz des Menschen ansieht. Und dieses Herz braucht Frieden mit Gott. Deshalb sandte er seinen Sohn in diese Welt, als Retter für uns Menschen. Jeder Mensch, der diesen Sohn in sein Leben einlädt, erlebt eine „Herzenserneuerung“. Er hat nun den „Himmel im Herzen“. Das bedeutet Kind Gottes zu sein und damit ewiges Leben zu haben.

Zum Schluss sahen wir noch ein Video über das Leben Jesu und der Veränderung im Leben der Menschen, die ihm begegnet sind.

Zurück zu Aktuelles